+43 (0)5356 601-0

Psychoonkologische Beratung

Österreichische Krebshilfe Tirol

Tir_lang_rgb

Niemand muss mit der Diagnose Krebs alleine fertig werden:

Die Krebshilfe Tirol bietet kostenlose Psychoonkologische Beratung
in Kitzbühel.

Die Krebshilfe Tirol berät und begleitet Betroffene und ihre Angehörigen und hilft bei der Bewältigung, ihrer oftmals schwierigen Lebenssituation. Auch wenn der medizinische Fortschritt die Heilungschancen deutlich erhöht – es bleiben immer noch viele Fragen offen, viele Ängste spürbar. Wir von der Tiroler Krebshilfe helfen: Niemand muss mit der Diagnose Krebs alleine fertig werden. Mehr als 1.400 Frauen und Männer wenden sich im Laufe des Jahres an eine unserer Psychoonkologischen Beratungsstellen oder an das KREBSHILFE-TELEFON. Wir können für alle da sein, ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dank vieler helfender Hände und Spenden können wir dieses Service kostenlos anbieten.
Daneben fördern wir die Krebsforschung in Tirol. Wir sehen das als Chance, innovative Projekte für neue Diagnosemöglichkeiten, für neue Therapien zu entwickeln.

Die kostenlose psychoonkologische Beratung, findet im Therapiezentrum Kogler KG, Hornweg 28 in Kitzbühel statt und wird von Frau MMag. Dr. Astrid Erharter durchgeführt. Termine können direkt mit Frau Dr. Erharter – Tel. 0681/10405938 - vorgenommen werden.

Dank der Kooperationen mit der Stadtgemeinde Kitzbühel und Frau Maria-Luise Kogler, konnte die Krebshilfe Tirol seit Jänner 2015 das psychoonkologische Beratungsangebot für den Bezirk Kitzbühel erweitern. Jeder Beitrag zählt und ermöglicht uns zu helfen!

Spendenkonto: IBAN AT11 2050 3013 0000 5004, BIC SPIHAT22

Kontakt: Österreichische Krebshilfe Tirol, Geschäftsführerin Anita Singer, Wilhelm-Greil-Straße 25, Innsbruck, Tel. 0512 57 77 68, E-mail: krebshilfe@i-med.ac.at, Homepage: www.krebshilfe-tirol.at

Kontakt

Daten Informationen
Telefon +43 681 104 059 38